Sie sind hier: Bürger > Ausbildung > Prüfungen

Prüfungen

Die Rechtsanwaltskammer nimmt zweimal jährlich die Abschlussprüfung und einmal jährlich die Zwischenprüfung ab.

Die Zwischenprüfung dient dazu, allen an der Ausbildung Beteiligten eine Überprüfung des Ausbildungsstandes zu ermöglichen. Die Teilnahme an der Zwischenprüfung ist Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung.

Der Ablauf von Zwischen- und Abschlussprüfung ist in den jeweiligen Prüfungsordnungen der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes geregelt. Für die Abnahme der Zwischen- und Abschlussprüfung ist der Prüfungsausschuss zuständig. Die Prüfungsordnungen finden Sie hier.

 

Prüfungsgebühren

Die Prüfungsgebühren sind in der Eintragungsgebühr für den Ausbildungsvertrag bereits enthalten.

Für Wiederholungsprüfungen ist jeweils eine Gebühr in Höhe von 100,00 € zu entrichten (§ 11 Nr. 6 der Verwaltungsgebührenordnung).

 

Prüfungstermine

Sommerprüfung 2016

Zwischenprüfung 2016

Winterprüfung 2016